,

Führen Sie eine glückliche Partnerschaft?

Bin ich noch glücklich? Liebt mich mein Partner noch oder ist unsere Liebe zur Gewohnheit geworden? Woran erkenne ich, ob eine Paarberatung/Paartherapie für uns hilfreich sein kann?

 

Diese oder ähnliche Fragen beschäftigen viele Menschen, die spüren, dass ihre Beziehung immer häufiger von Unstimmigkeiten oder fehlender Wertschätzung geprägt ist.  

„Ich sehne mich nach guten Gesprächen, nach liebevollen Blicken und Zärtlichkeit. Warum ist das im Laufe der Zeit immer mehr auf der Strecke geblieben?“ 

Dies werden wir oft von Paaren gefragt. Doch hierzu gibt es keine allgemeingültige Antwort. Jede Beziehung hat ihre eigene Dynamik und die Gründe für ein Erlöschen des Feuers können vielfältig sein.

Aus diesem Grunde haben wir einen Schnelltest entwickelt, mit dem Sie Ihre Beziehung auf den „Prüfstand“ stellen können. Gewinnen Sie mit der Beantwortung einiger weniger Fragen Klarheit über Ihren Beziehungszustand.

 

Mein Beziehungs-Schnelltest

 
  Ja Nein
  1. Mir fehlt immer häufiger die Nähe, Zärtlichkeit meines Partners.    
  2. Eifersucht ist ein wiederkehrendes Thema bei mir.    
  3. Ich sehne mich nach einem Abenteuer außerhalb meiner Beziehung.    
  4. Der Ex-Partner spielt noch immer eine wichtige Rolle.    
  5. Das Bedürfnis nach gemeinsamen Aktivitäten ist bei uns unterschiedlich ausgeprägt.    
  6. Ich habe unerfüllte sexuelle Wünsche/Träume.    
  7. Wir haben immer mal wieder Geldsorgen.    
  8. Ich fühle mich meinem Partner gegenüber unter-/überlegen.    
  9. Wir leben mit mehreren Generationen in einem Haushalt/Haus.    
10. Das Bildungsniveau meines Partners ist wesentlich höher/niedriger.    
11. Ich habe schon häufiger meinem Partner einen Orgasmus vorgetäuscht.    
12. Unsere Beziehung war vor der Geburt unseres Kindes intensiver.    
13. Ich wünsche mir ein Kind, aber mein Partner will keine Kinder (mehr).    
14. Wir haben uns schon mehrmals getrennt.    
15. Mein Partner will deutlich häufiger Sex als ich.    
16. Es kam schon einmal zu Gewalt in unserer Partnerschaft.    
17. Eine Krankheit in der Familie beeinflusst stark unsere Beziehung.    
18. Ich frage mich, ob unsere Beziehung dem beruflichen Stress weiterhin standhalten wird.    
19. Wir streiten immer häufiger. Miteinander reden klappt nur noch selten.    
20. Einer von uns oder wir beide verbringen immer mehr Zeit im Internet.    

Wenn ein oder mehrere Punkte auf Sie zutreffen, dann scheint es in Ihrer Partnerschaft ungeklärte Themen zu geben, die Sie auf Dauer unzufrieden oder sogar unglücklich werden lassen.

Scheuen Sie sich nicht, mit uns ein kostenloses Kennenlerngespräch zu vereinbaren. Gern können Sie dieses unverbindliche Gespräch auch ohne Ihren Partner wahrnehmen.

Wir freuen uns auf Sie!

Kerstin Janzen und Jörg Janzen

 

     

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.